Entwickler.undroid.com/training bitmapfun projekt

Ich benutze Bitmapfun- Projekt ( Gridview ) in meiner Anwendung und während ich das testete, fand ich ein Problem. Die Schritte zur Reproduktion dieses Problems sind folgende:

  1. Open Wifi -> Start App -> Bilder herunterladen (Es funktioniert gut).
  2. App schließen (Back-Taste), Wifi deaktivieren -> Datennetz aktivieren -> Relaunch App (Still funktioniert gut).
  3. Bevor alle Bilder heruntergeladen wurden, schließe ich die App (Rücktaste) -> Datennetz deaktivieren -> Wifi aktivieren. Nach diesem Schritt, wenn ich die Anwendung neu starten, werden die Bilder nicht heruntergeladen.

Im Logcat sehe ich, dass alle Bilder in imageWorkers cancelPotentialWork () abgebrochen werden und sie niemals starten. Meine Vermutung ist, dass etwas mit der vorherigen BitmapworkerTask passiert ( verantwortlich für den Download ) und es ist eine Kollision mit der neuen Aufgabe. In meiner App, wenn die Backbutton gedrückt wird, lösche ich alle Caches. Aber das ist nicht die Ursache des Problems, weil ich auch das gleiche Szenario in der ursprünglichen Bitmapfun getestet habe und das Problem auch erschien! Wie kann ich dieses Problem beheben? Ich habe auch die Multi-Threading Asynthask des Projekts in einen einzigen Thread geändert! Gibt es eine Möglichkeit, alle Bilddarstellungen zu löschen und alle laufenden Aufgaben abzubrechen?

Sorry für mein Englisch und für nicht geben mehr Informationen über die Natur des Bitmapfun-Projekts, aber es wird meine Frage sehr viel verlängern! Fragen Sie mich etwas!

Bearbeiten: Um das Problem zu reproduzieren, ist es besser, den Cache zu löschen, jedes Mal wenn du die Aktivität mit der Menüoption verlässt. Auch ist es nicht sicher, dass das Problem erscheint, wenn Sie die Schritte 1-3 einmal folgen. Vielleicht musst du sie wiederholen

Edit2 (Zusätzliche Hilfe): Wenn ich die Aktivität ohne Probleme beginne, ist die Logcat für das erste Bild wie folgt:

04-24 02:31:56.400: D/ImageWorker(25625): doInBackground - starting work 04-24 02:31:56.400: D/ImageFetcher(25625): processBitmap - https://lh3.googleusercontent.com/--L0Km39l5J8/URquXHGcdNI/AAAAAAAAAbs/3ZrSJNrSomQ/s160-c/Antelope%252520Butte.jpg 04-24 02:31:56.400: D/ImageFetcher(25625): processBitmap, not found in http cache, downloading... 

Und wenn ich die Aktivität mit Problem beginnen, ist das Logcat das:

 04-24 02:28:07.970: D/ImageWorker(24014): cancelPotentialWork - cancelled work for https://lh3.googleusercontent.com/--L0Km39l5J8/URquXHGcdNI/AAAAAAAAAbs/3ZrSJNrSomQ/s160-c/Antelope%252520Butte.jpg 

Warum im zweiten Fall, wenn das cancelPotentialWork aufgerufen wurde, geht das DoInBackground nie an? Nach der Sequenz des Codes ist dies der nächste Teil, der ausgeführt werden soll! Hat jemand zumindest eine Idee, wo ich nach dem Fehler suchen sollte?

  • Android ProgessBar beim Laden von WebView
  • Android zwei AsyncTasks seriell oder parallele Ausführung? - Die zweite ist eiskalt aber das Ergebnis ist ok
  • Laden von asynchronen Bildern in einem GridView (Android)
  • Wie man EditTextPrefences von einer anderen Aktivität oder einem anderen Thread berührt
  • Android Honeycomb: NetworkOnMainThreadException auch bei der Verwendung von AsyncTask und keinem strengen Modus?
  • ProgressDialog in AsyncTask
  • Horizontaler Fortschrittsbalken aktualisiert seinen Status nicht
  • Java.lang.IllegalStateException: Diese Aktion kann nach onSaveInstanceState nicht ausgeführt werden
  • One Solution collect form web for “Entwickler.undroid.com/training bitmapfun projekt”

    Was passiert mit dir ist ok Weil das ImageFetcher-Bild bei OnCreate () geladen wird, aber vom Netzwerk abgebrochen wird. Es enthält keinen Auto-Neustart-Code. Also, wenn Sie wollen, dass der Lade-Auto-Neustart, fügen Sie Code zu Detektiv der Netzwerk-Status ändern. Ich halte es nicht empfindlich. Lassen Sie einfach den Benutzer, um es neu zu starten, klicken Sie auf Sometiong wie Refresh-Taste usw.

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.