Dynamische Versionen (mit +) von Abhängigkeiten in Gradle

Ich verwende compile 'com.localytics.android:library:3.8+' in meinem Projekt.
Ich möchte wissen, dass die neueste Version dieser Abhängigkeit ausgewählt wird, wenn der Release-Apk erstellt wird oder jedes Mal, wenn der Benutzer die App öffnet (heruntergeladen vom Playstore).

  • Welche Version von Android sollte ich für?
  • Sind Android Apps rückwärts kompatibel?
  • Switching Trial und Pro baut mit Android Apps in Eclipse: Wie macht man es weniger schmerzhaft?
  • 3 Solutions collect form web for “Dynamische Versionen (mit +) von Abhängigkeiten in Gradle”

    Neue Version downloads, wenn Sie einen neuen Build erstellen. Es gibt nichts ändert sich, bevor du ein neues erschaffst.

    + Hier als dynamische Abhängigkeiten bekannt.

    Einfach + wird die neueste oder aktualisierte Abhängigkeit verwenden, aber die Verwendung von dynamischen Abhängigkeiten (z. B. com.localytics.android:library:3.8+ ) kann zu unerwarteten Versionsaktualisierungen und Regressionsinkompatibilitäten führen, wie von Google Docs vorgeschlagen

    Pros

    • Bleiben Sie aktualisiert
    • Manuelles Aktualisieren von Abhängigkeiten kann mühsam sein

    Nachteile

    • Kann deinen aktuellen Codefluss aufgrund von Änderungen im lib-Code brechen

    • Normalerweise kann es einen Fehler geben, der in den neuen Releases gefunden wird, also sei bereit, unerwartetes Verhalten oder Unfall zu sehen

    Fazit: Wie von Google empfohlen, geben Sie immer die Bibliotheksversionsprüfung unter Hinzufügen von Support-Bibliotheken an

    Sie sollten die Verwendung der + in Ihren Abhängigkeiten vermeiden .

    Auf diese Weise können Sie Ihren Build nicht in der Zukunft replizieren, weil Sie die in Ihrer App verwendeten Versionen nicht kennen können.

    Dynamische Versionen fügen Ihrem Aufbau einen Unbestimmtheit hinzu und können unerwartete Verhaltensänderungen an deiner App vorstellen.

    Um neuere Bibliotheksversionen zu überprüfen, können Sie eine Flusenprüfung verwenden:

    • Gehen Sie zu Einstellungen> Editor> Inspektionen> "Neuere Bibliotheksversionen verfügbar"

    • Aktivieren Sie die neueren Bibliotheksversionen Verfügbare Inspektion

    • Gehen Sie zu Analysieren> "Inspektion nach Namen ausführen" und suchen Sie nach neueren Bibliotheksversionen verfügbar Bildbeschreibung hier eingeben

    • Sie starten eine Link-Check

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Das Android ist ein Google Android Fan-Website, Alles ├╝ber Android Phones, Android Wear, Android Dev und Android Spiele Apps und so weiter.